Kostenloser Paket-Versand ab € 49,- Bestellwert (DE)
Rabatt: 2,5% ab 250€ | 5% ab 500€ | 7,5% ab 750€
Beratung: +49 (0) 44 31 70 97 6 - 115
 

Gerade Schottverschraubung RVS8 - Durchgang für 8mm Gasrohre

6719
✔Wanddurchgang
✔Für eine 8mm Rohrleitung
✔Fester Sitz - bis 16mm Wände
✔ Schneidringverschraubungen
6,30 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten / kostenloser Paket-Versand ab 49€ [DE]

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
(... für aktuell noch 3 Artikel!)

2,5%
ab 250 €
Warenwert
5%
ab 500 €
Warenwert
7,5%
ab 750 €
Warenwert
Hast Du eine Frage zum Produkt?
+49 (0) 44 31 70 97 6 - 115 schreibe uns
Gerade Schottverschraubung RVS8 - Durchgang für 8mm Gasrohre Schottverschraubung durch... mehr

Gerade Schottverschraubung RVS8 - Durchgang für 8mm Gasrohre

  • Schottverschraubung durch Durchführung einer 8mm Gasleitung durch eine Wand
  • maximale Wandstärke: 16mm
  • Beidseitige 8mm Schneidringverschraubung für 8mm Gasrohre
  • Schneidringverschraubung zur dauerhaften Montage

Mit dieser Schottverschraubung führst Du eine 8mm Gasleitung von einem Raum in den anderen durch eine bis zu 16mm dicke Wand.

Der Schneidring wird auf das Rohr fest aufgeschraubt. Dies führt zu einer dauerhaften Verbindung, die nicht gelöst werden kann. Nach der Verschraubung ist die Verbindung gas- und druckdicht.

Das Kupplungsstück ist aus hochwertigem Temperguss und besonders langlebig. Das Material ist verzinkt und somit rostfrei.

Schneidringverschraubungen sind dauerhaft und lassen sich nicht mehr lösen, ohne das Rohr zu beschädigen.

 

Montagehinweis: Überprüfe die Dichtigkeit der Verbindung nach der Installation auf jeden Fall mit einem Lecksuchspray.

Weiterführende Links zu "Gerade Schottverschraubung RVS8 - Durchgang für 8mm Gasrohre"
Details:
  • Eingangsseite: Rohrverschraubung 8mm RVS 8mm - Schneidring
  • Ausgangsseite: Rohrverschraubung 8mm RVS 8mm - Schneidring
  • Material: Temperguss, verzinkt
  • Nach EN ISO 8434-1 BHSC

Montagehinweise: Vor der Installation muss die Gasversorgung komplett abgekoppelt werden und zur Sicherheit die bestehende Anlage, Röhre und Schläuche vorsichtig mit Druckluft ausgeblasen werden. Nach der Installation muss die Verbindung mit Lecksuchspray o.ä. auf Dichtigkeit geprüft werden.

Hinweis: Bei der Montage einer Schneidringverschraubung mit Kupfer- bzw. Aluminium-Rohr unbedingt Verstärkungshülse verwenden! Bei Aluminium-Rohr Verstärkungshülse aus Werkstoff Stahl verwenden!

Eigenschaften:
rostfrei: ja
Material: Temperguss
Gewicht (g): 81
Zuletzt angesehen